ALHYDRAN.logo_.CMYK_.png

Medizinische Gel-Creme zur Behandlung geschädigter
Haut direkt im Anschluss an den Wundverschluss

iStock-1321321741.jpg

Was ist ALHYDRAN?

ALHYDRAN ist eine medizinische Creme, die zur Behandlung von Narben entwickelt wurde.

1000x1000px.Range_.jpg

ALHYDRAN hilft dabei eine geschädigte Hautbarriere von innen heraus zu reparieren. Die einzigartige, bewährte Wirkung von ALHYDRAN sorgt für eine starke Hydration sowie Feuchtigkeits-speicherung der Haut. So kann die Feuchtigkeitsbalance der Haut langfristig wiederhergestellt werden.

ALHYDRAN gibt es in verschiedenen Größen sowie mit und ohne Lichtschutzfaktor!

Inhaltsstoffe

Das Geheimnis von ALHYDRAN ist Aloe Vera. Das frische Aloe-Vera-Gel ist mit 45% der Hauptbestandteil der Creme. Dabei wird das frisch gewonnene Gel noch vor Ort weiterverarbeitet und nicht als Pulverkonzentrat weiterverschifft. Dieses frische Aloe-Vera-Gel verleiht der Creme ihre besonders starken feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften sowie ihre Milde.

ALHYDRAN ist:

Hormonfrei.png
Parfumfrei.png
Hypoallergen.png
Altersgruppen.png
WissBewiesen.png

Hormonfrei

Parfüm- und Parabenfrei

Hypoallergen

Für alle Altersklassen geeignet

Wissen-schaftlich bewiesen

ALH-SPF-30.-73.jpg
ALH-1558.Lr_ (2).jpg

Klinische Studien

ALHYDRAN wurde und wird in mehreren medizinischen Einrichtungen, Universitätskliniken, Verbrennungszentren und Rehabilitationszentren in ganz Europa ausgiebig getestet. Dabei wurde die Wirksamkeit der Creme wissenschaftlich bewiesen.

Nicht ohne Grund empfehlen zahlreiche Fachärzt:innen und Chirurg:innen ALHYDRAN zur Reduktion von Narben.

Dabei findet ALHYDRAN auch in der ästhetischen und rekonstruktiven Chirurgie Anwendung.